Tomek - Der kleine Frechdachs

 


Tomek - Der kleine Frechdachs
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/frecher-tomek

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meine Weihnachtsgeschichte - NUR FÜR EUCH!!!

Wie so viele Märchen fängt auch diese Geschichte an:

Es war einmal ein süßes, kleines Miezekätzchen mit dem niedlichen Namen "Tomek" (das bin ich *fg*). Diese süße, kleine Miezekätzchen hatte auch ein Frauchen. Mit einem Handy. Damit kann man ua. von dem süßen, kleinen Miezekätzchen wunderhübsche Fotos machen. Doch ab und zu muß dieses Wunderding auch aufgeladen werden Dazu verbindet Frauchen das Handy immer mit einer bespielbaren Schnur mit der Wand. Komische Sache, das....

Jedenfalls liegt das Handy grad angekettet auf dem Bett. Läuft es sonst weg??? DAS muß das süße, kleine Miezekätzchen mal untersuchen!!! Also wird jeder Quadratmillimeter genauestens abgeschnüffelt. Ergebnis: Das Handy wird warm! ... und draußen ist es kalt Also wird dieses Wunderding von dem süßen, kleinen Miezekätzchen einfach als Popoheizung umfunktioniert: Popo drauf, einrollen und ganz selig einschlummern - mit 'nem schön warmen Popo!!!

Ratet mal, was das süße, kleine Miezekätzchen in den letzten Tagen gemacht hat!!! Das süße, kleine Miezekätzchen hat in Frauchens Arbeitszimmer auf dem Kratzbaum gelegen und brav geschlummert. Aber da es draußen so kalt ist, wollte das süße, kleine Miezekätzchen schön warme Pfötchen haben. Sprach's und stellte die Pfötchen auf die mollig warme Heizung unter ihrem Kratzbaum...

Oh ja! So schön kann Weihnachten sein!!!

...und wenn das süße, kleine Miezekätzchen nicht gestorben ist, dann wärmt sich sich noch immer...
23.12.11 22:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung